Judith Fürst (bisher)

„Nicht alles, dem man sich stellt, kann verändert werden. Aber nichts kann verändert werden, wenn man sich ihm nicht stellt.“ (James Baldwin)

1978, Studium an der PHZH zur Sekundarlehrerin, Sekundarlehrerin an der OSW

Gemeinderätin seit Oktober 2016

 

Ich engagiere mich für

  • eine gute Qualität den Schulen in Wädenswil, denn die Jugend ist unser Kapital.
  • ein kulturell vielseitiges und offenes Wädenswil, indem alle Bevölkerungsgruppen ihren Platz haben.
  • eine zukunftsfähige Familienpolitik mit genügend Krippenplätzen, Teilzeitstellen und bezahlbarem Wohnraum.